Gemeinde

www - World Wide Wartburg

"World-Wide-Wartburg", dieses Motto bedeutet nicht, dass wir unsere kleine Gemeinde für den Mittelpunkt Frankfurts oder der Welt halten, sondern dass wir Verantwortung übernehmen wollen, für unsere Mitmenschen, für unsere Umwelt, für die Schöpfung.

Unsere Sozialarbeit vor Ort, unser Wirken im Stadtteil und darüber hinaus einerseits und unsere Kontakte in alle Welt, nach Ghana, nach Indien und nach Korea andererseits, sind Ausdruck dafür, dass wir uns nicht nur mit uns selbst beschäftigen wollen, sondern unseren Teil dazu beitragen möchten, dass diese Erde eine Heimat sein kann für alle Lebewesen, die sie bewohnen. Sogar unsere Imkerei im Kirchturm ist ein Ausdruck dieser Bemühung um die Bewahrung der Schöpfung.

Und deshalb sind wir, trotz unserer engen Gemeindegrenzen zugleich auch:

World-Wide-Wartburg!

Herzlichst, Ihr

Pfarrer Diemer

Aktuelle Termine:

18.04.2014

Abendmahlsgottesdienst mit Beichte

Freitag, 18. April (Karfreitag), 10.00 Uhr, Pfarrer Lehwalder und Prädikant Doehn, Kollekte: Für die Sozial-und Friedensarbeit in Israel. Zu Gast: WartburgSchola und Elisabeth Schwalke (Viola).


20.04.2014

Abendmahlsgottesdienst

Sonntag, 20. April (Ostersonntag), 10.00 Uhr, Pfarrer Diemer, Kollekte: FĂĽr die Kinder-und Jugendarbeit. Zu Gast: WartburgChor und Streicherensemble.


27.04.2014

Gottesdienst

Sonntag, 27. April (Quasimodogeniti), 10.00 Uhr, Prädikant Hoffmann, Kollekte: Für den „Fond zur Überwindung von Fremdenfeindlichkeit“.